Please Madame

Popular

Popular releases

Albums

Singles and EPs

Featuring Please Madame

Fans also like

Appears On

Artist Playlists

About

9,219 monthly listeners

Nach den Erfolgen der beiden Alben Escape the Nest und Young Understanding, unzähligen Live-Auftritten, darunter in der Pro7-TV-Show Circus Halligalli oder auf den größten Festivals Österreichs (u.a. FM4 Frequency Festival, Donauinselfest, Nova Rock, Szene Open Air), eigenen Tourneen und fulminanten Supportkonzerten für beispielsweise Hurts, LP und MIA., liefert "Mary-Ann" (VÖ: 18.06.2021) den nächsten Baustein des musikalischen Mosaiks von Please Madame, das am 10.09. im neuen Album "Angry Boys, Angry Girls" gipfelt. Das Salzburger Indie-Rock-Quartett beweist nicht nur auf der Bühne, sondern auch erneut on record pure Begeisterungsfähigkeit. Klingt der Build-Up von “Mary-Ann” noch wie der zögerlich dahin gehauchte Liebeserklärung nach einer trunkenen Nacht, so bläst einem ab Mitte des ersten Refrains unverkennbar 90er-Wind durch die auftoupierten Haare. Und doch wurde ein Setting gewählt, das noch weiter in der Vergangenheit liegt: Der Song erzählt die Geschichte von 'Mary-Ann", einer jungen Frau, die sich in der österreichischen Nachkriegszeit nicht an das damalige, für eine Frau geziemende Rollenbild einer braven Hausfrau halten wollte - eine Erzählung von Selbstbestimmung und Durchsetzungsvermögen in noch maskulin-toxischeren Zeiten als den heutigen. Pressestimmen: „Von einem Geheimtipp zu einer Größe der österreichischen Musikszene." (ORF/ZIB24) "(...) vor allem Live famos agierende Indie-Formation." (Red Bull Music) „Überzeugend!" (Süddeutsche Zeitung)

3,651

Followers