Wippsteert

Wippsteert

Popular

Popular releases

Albums

Singles and EPs

Featuring Wippsteert

Fans also like

Artist Playlists

About

564 monthly listeners

Hier kommt die Platt-Revolution mit Folk-Rock auf Plattdeutsch aus dem Osnabrücker Land. Wippsteert laden ein zum Plattdüütschabend der besonderen Art: Melodiöser Alternativerock trifft bollernde Folklore und Kneipencharme aus dem Gitarrenkoffer. Eigenkompositionen mit rustikalen Texten erzählen Alltagsgeschichten und Provinzweisheiten, bei denen sich schon manch ein Mundartfreund mitgröhlend an der Bühnenkante wiedergefunden hat. Kurz: Mucke up Platt! Dank Mandoline, Banjo oder Mundharmonika wird aus Wippsteert die Rockband mit Folkanstrich – bodenständig, ehrlich und geradeaus. Mit „An un för' sück“ veröffentlichen Wippsteert 2019 in Kooperation mit Timezone Records ihr zweites full-length Album. Es umfasst elf Eigenkompositionen, die von Matthias Lohmöller im DocMaKlang-Studio in Osnabrück produziert und aufgenommen wurden. Die Band gründete sich 2014 in Alfhausen-Thiene im Osnabrücker Nordkreis in Niedersachsen. Rund ein Jahr später produzierten und veröffentlichten die Musiker ihr erstes Album “Folkplattcore” in Eigenregie. „Eine Mischung aus Mumford & Sons, Torfrock und The Police.“ Matthias Lohmöller, DocMaKlang

352

Followers