LST da phunky child

Popular

Popular releases

Albums

Singles and EPs

Appears On

Artist Playlists

About

16 monthly listeners

LST da phunky child beginnt seine musikalische Laufbahn 1995 in Göttingen. Inspiriert vom 90'er Rap und Crossover gründet er zwei Bandprojekte. 1998 unterschreibt er den ersten Major Plattenvertrag. Während dieser Zeit, bis 2003, tourt er zusätzlich mit dem Musiker Kollektiv der deutschen Free-Jazz-Ikone Gunter Hampel. Er tritt 1999 der „s´DudiYo! Crew“ aus Kassel bei. Gemeinsam gründen sie wenig später Ihr eigenes Label "Rough Remarks" auf dem im Jahr 2000 sein Debüt Tape erscheint. Seine Texte repräsentieren ihn als Mensch und Künstler ohne ein aufgesetztes Image. Die Musik lässt sich am deutlichsten mit den Worten Boom Bap & True School Rap umfassen. Bis heute führt LST da phunky child das Label, hat zahlreiche Solo Alben veröffentlicht, Remixprojekte und Sampler initiiert, sowie Alben anderer Künstler digital und in physischer Form released. Als Konda Unstruct produziert er Electronica, Lo-fi und Ambient Sound. 2021 erscheint sein drittes Album "A Temporary Forever". Er lebt und arbeitet seit 2006 in Köln.

22

Followers