This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Leoniden

Popular

  1. 1.
    Kids
    3:330:30
  2. 2.
    Sisters
    3:110:30
  3. 3.
    Nevermind
    2:560:30
  4. 4.
    1990
    2:540:30
  5. 5.
    The Tired
    2:370:30
Seit die Brüder Lennart und Felix Eicke, Sänger Jakob Amr, Djamin Izadi und JP Neumann 2017 ihr unbetiteltes Album-Debüt veröffentlich haben, ist viel passiert: Leoniden gründeten die Plattenfirma Two Peace Signs, gewannen den New Music Award, spielten auf allen möglichen Festivals und zuletzt die komplette Deutschland-Tour mit Franz Ferdinand.
Mitten in den Festivalsommer hinein sticht nun dieser Brocken von einem Song: „River“ – gerade während die Leoniden auf den Bühnen des Landes stehen. Was schon tausendfach zur Floskel verkommen ist, gilt hier trotzdem: Die Leoniden sind die herausragende Liveband dieses Sommers. Höchstenergetisch, dringlich, wütend, hymnisch, wollen sie mit dem Kopf durch die Wand und trotzdem dazu tanzen. Und „River“ ist das ausgecheckteste Stück Musik, das die Band bisher veröffentlicht hat. Ausgefeilte Chorsätze, taumelnder Bass, Sänger Jakobs zerbrechliche Stimme in der Strophe: Es geht um Ängste, Unsicherheiten, um das Gefühl alleine, verloren, hilflos oder heillos überfordert zu sein; dazu überschlagen sich die Gitarren, türmen sich im Finale immer weiter auf, bis es nicht mehr höher geht.
River ist der „Again“-Albumopener und wir können gespannt sein, was da noch für Wahnsinnigkeiten auf uns warten. Die Vorfreude ist hoch, der Sommer noch lang und die Bühnen wurden gebaut für Bands wie die Leoniden. Lasset die Spiele beginnen.

347,220

Monthly Listeners

13,675

Followers

Where people listen

Albums

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to Leoniden now.

Listen to Leoniden in full in the Spotify app