This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Leoniden

Popular

  1. 1.
    Kids
    3:330:30
  2. 2.
    Sisters
    3:110:30
  3. 3.
    1990
    2:540:30
  4. 4.
    Nevermind
    2:560:30
  5. 5.
    Alone
    2:470:30
Aus ihrer Homebase Kiel starten die LEONIDEN auf die Bühnen der Festivals, sind 200 Tage im Jahr auf Achse, gründen ihr eigenes Label „Two Peace Signs“, veröffentlichten darauf ihr Debütalbum und weil die Welt manchmal doch gerecht ist, passierte das, was niemand erwarten konnte: Plötzlich laufen LEONIDEN-Songs im Radio, ausverkaufte Konzerte von Berlin bis Wolfsburg und ihre Songs werden mehr als 15 Millionen mal auf Spotify gestreamt.
Und wisst ihr was? Es gibt niemanden, der diesen geilen Zirkus mehr verdient hätte als die LEONIDEN – namentlich die Brüder Lennart und Felix Eicke, Sänger Jakob Amr, Djamin Izadi und JP Neumann. Ihre Songs sind ein irres Feuerwerk, mischen Punk und Grunge kongenial mit Elementen aus Funk und Soul und entwickeln damit eine Dringlichkeit, der man sich einfach nicht entziehen kann - ganz gleich, ob der eigene Sound sonst eher Rap oder doch eher Techno ist. Und mit Nummern wie „1990“, „Nevermind“ und nicht zuletzt „Sisters“ haben die Jungs einige ernstzunehmende Hits im Gepäck.
Auch nach einem kompletten Jahr im Fast-Forward-Modus macht sich bei den LEONIDEN keine Müdigkeit breit. Neue Songs wurden geschrieben und das zweite Album „Again“ steht für den 26.10.2018 in den Startlöchern. Mit den bereits erschienenen Singles „Kids“, „River“ und "Alone" unterstreichen die LEONIDEN ihren Ruf als eine der stilistisch vielseitigsten und versiertesten Indie-Bands des Landes und geben einen ersten Eindruck dessen, was mit „Again“ auf uns zukommt.

357,772

Monthly Listeners

15,672

Followers

Where people listen

Albums

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to Leoniden now.

Listen to Leoniden in full in the Spotify app