This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Clueso

Popular

  1. 1.
    Sag Mir Was Du Willst
    3:030:30
  2. 2.
    Tanzen
    2:470:30
  3. 3.
    Gewinner - Single Version / Remastered 2014 - Steve Murano
    3:390:30
  4. 4.
    Achterbahn
    3:300:30
  5. 5.
    Du und Ich
    3:130:30
Als der Erfurter Songschreiber, Sänger und Musiker alles im Leben erreicht hatte, machte er sich auf den Weg.
Er wollte alle Sicherheiten abstreifen, sich bewusst ins musikalisch Ungewisse vorwagen, die Dinge anders angehen. Das erste Ergebnis dieser neuen musikalischen Reise war die im Februar erschienene Single „Sag mir was du willst“. Dass der Song sich zu einem riesigen Airplay-Hit gemausert hat, war keineswegs geplant oder abzusehen. Es war ein Traumstart in Cluesos musikalisches 2020, der erste Schritt in eine etwas poppigere, aber auch urbanere Richtung.
Und damit sind wir bei „Tanzen“, die im April erschienene neue Single. Stellen wir uns einen Song vor, der mit einem smarten Beat an große französische Pop-Chanson-Momente wie „Ella, elle l‘a“ von France Gall erinnert. Bei dem man kurz an „Snow (Ey Oh)“ (Red Hot Chili Peppers) denkt, aber auch an die Art, wie in der elektronischen Musik aus New York und Chicago früher Flöten eingesetzt wurden. Oder daran, wie etwa The Blaze House und Pop zusammenführen.
Produziert wurde „Tanzen“ von Tobias Kuhn, ebenfalls beteiligt waren Daniel Flamm und der Techno-Musiker Kevin Kozicki, der die Flöte ins Spiel brachte. „Er fand, der Song brauche unbedingt noch ein kontroverses Element, das mit Erwartungen bricht“, erinnert sich Clueso.
Mit „Tanzen“ bringt Clueso das Gefühl der Zerstreuung sorgloser Party-Nächte zuverlässig mit dem Kater danach in Verbindung.

1,647,342

Monthly Listeners

307,282

Followers

Where people listen

Albums

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to Clueso now.

Listen to Clueso in full in the Spotify app