This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Steff La Cheffe

Popular

  1. 1.
    Gladiole
    3:420:30
  2. 2.
    Patina - Aus "Sing Meinen Song"
    3:000:30
  3. 3.
    Frömde Fötzu (Stranger in This World) - Aus "Sing Meinen Song"
    2:440:30
  4. 4.
    Fluss
    3:200:30
  5. 5.
    Holunder
    3:070:30
Steff la Cheffe veröffentlicht mit «PS:» ihr viertes Album. Seit rund zehn Jahren ist die Bernerin mittlerweile als Musikerin unterwegs.
«PS:» kumuliert ihr vielfältiges Schaffen in elf neuen Songs.
Ursprünglich war «PS:» im letzten Herbst als EP angedacht. Eine Hand voll angefangener Skizzen der letzten Produktion sollten vor dem Verstauben gerettet, aufgefrischt und gebündelt werden. Von der Studioarbeit beflügelt, schrieb die 33 jährige Rapperin, Sängerin und Beatboxerin kurzerhand ein paar weitere Songs mit ihrem Team um die Produzenten Ben Mühlethaler und Benjamin Noti. So wandelte sich die EP unverhofft zu einem Album. Bereichert wird die Produktion durch Gastbeiträge von Zede («Gheimnis») und RemyRem («Einisch»).
Das Vorgänger-Album «Härz Schritt Macherin» hat die schönen und schwierigen Phasen einer Liebe in allen Facetten behandelt. «PS:» ist der Nachtrag dazu, lässt sich aber nicht darauf reduzieren. Das neue Album schafft es, gleichzeitig ein hoffnungs- und humorvoller Ausblick zu sein. Man wird vom versöhnlichen und weitgehend entspannten Ton der Musikerin förmlich angesteckt. In einer ganz speziellen Zeit streut Steff la Cheffe mit ihren Liedern etwas Sternenstaub und schenkt uns Zuversicht.

51,159

Monthly Listeners

8,904

Followers

Where people listen

Albums

Singles

Discovered On

Related Artists

Listen to Steff La Cheffe now.

Listen to Steff La Cheffe in full in the Spotify app