This browser doesn't support Spotify Web Player. Switch browsers or download Spotify for your desktop.

Schubert: Lieder

By Franz Schubert, Dame Janet Baker

1996 • 42 songs

  1. 1.
    Schubert: Gretchen am Spinnrade, D. 118: "Meine Ruh' ist hin" (Nicht zu geschwind)
    3:410:30
  2. 2.
    Schubert: Suleika I, D. 720: "Was bedeutet die Bewegung?" (Etwas lebhaft)
    5:320:30
  3. 3.
    Schubert: Suleika II, D. 717: "Ach, um deine feuchten Schwingen" (Mässige Bewegung)
    4:200:30
  4. 4.
    Schubert: Schwestergruss, D. 762: "Im Mondenschein wall ich auf und ab" (Langsam)
    5:550:30
  5. 5.
    Schubert: Schlaflied, D. 527: "Es mahnt der Wald" (Moderato)
    2:330:30
  6. 6.
    Schubert: An die untergehende Sonne, D. 457: "Sonne du sinkst!" (Langsam)
    6:070:30
  7. 7.
    Schubert: 4 Gesänge aus "Wilhelm Meister", D. 877: II. Lied der Mignon, "Heiss mich nicht reden" (Langsam)
    4:440:30
  8. 8.
    Schubert: 4 Gesänge aus "Wilhelm Meister", D. 877: III. Lied der Mignon, "So lasst mich scheinen" (Nicht zu langsam)
    3:070:30
  9. 9.
    Schubert: 4 Gesänge aus "Wilhelm Meister", D. 877: IV. Lied der Mignon, "Nur wer die Sehnsucht kennt" (Langsam)
    3:110:30
  10. 10.
    Schubert: Mignon, D. 321: "Kennst du das Land? " (Mässig)
    4:570:30
  11. 11.
    Schubert: Berthas Lied in der Nacht, D. 653: "Nacht umhüllt mit wehendem Flügel" (Sehr langsam)
    4:460:30
  12. 12.
    Schubert: Herrn Josef Spaun, Assessor in Linz, D. 749: Recitativo, "Und nimmer schreibst du" (Allegro furioso) - Aria, "Schwingt euch kühn" (Allegro moderato)
    5:350:30
  13. 13.
    Schubert: Ellens Gesang I, D. 837: "Raste Krieger! Krieg ist aus" (Mässig)
    6:560:30
  14. 14.
    Schubert: Ellens Gesang II, D. 838: "Jäger, ruhe von der Jagd!" (Etwas geschwind)
    2:510:30
  15. 15.
    Schubert: Ave Maria, D. 839, "Ellens Gesang III": "Ave Maria, Jungfrau mild!" (Sehr langsam)
    6:440:30
  16. 16.
    Schubert: Claudine von Villa Bella, D. 239, Act 1 Scene 1: No. 3, Arietta, "Hin und wieder fliegen die Pfeile" (Lucinde)
    1:240:30
  17. 17.
    Schubert: Claudine von Villa Bella, D. 239, Act 1 Scene 1: No. 6, Arietta, "Lieber schwärmt auf allen Wegen" (Claudine)
    1:200:30
  18. 18.
    Schubert: An die Nachtigall, D. 497: "Er liegt und schläft an meinem Herzen" (Mässig)
    1:310:30
  19. 19.
    Schubert: Wiegenlied, D. 498: "Schlafe, schlafe"(Langsam)
    2:590:30
  1. 1.
    Schubert: 2 Szenen aus dem Schauspiel "Lacrimas", D. 857: No. 2, Lied der Delphine, "Ach was soll ich beginnen vor Liebe?" (Mässige Bewegung)
    5:080:30
  2. 2.
    Schubert: Wiegenlied, D. 867: "Wie sich der Äuglein kindlicher Himmel" (Langsam)
    4:350:30
  3. 3.
    Schubert: 4 Refrainlieder, D. 866: III. Die Männer sind méchant, "Du sagtest mir es, Mutter" (Etwas langsam)
    2:540:30
  4. 4.
    Schubert: Iphigenia, D. 573: "Blüht denn hier an Tauris Strande" (Nicht zu langsam)
    3:270:30
  5. 5.
    Schubert: Das Mädchen, D. 652: "Wie so innig, möcht ich sagen"
    2:510:30
  6. 6.
    Schubert: Die Junge Nonne, D. 828: "Wie braust durch die Wipfel" (Mässig)
    4:460:30
  7. 7.
    Schubert: Am Grabe Anselmos, D. 504: "Dass ich dich verloren habe" (Langsam)
    4:090:30
  8. 8.
    Schubert: Abendstern, D. 806: "Was weilst du einsam an dem Himmel" (Ziemlich langsam)
    2:390:30
  9. 9.
    Schubert: Die Götter Griechenlands, D. 677: "Schöne Welt, wo bist du?" (Langsamn mit heiliger Sehnscuht)
    4:430:30
  10. 10.
    Schubert: Gondelfahrer, D. 808: "Es tanzen Mond und Sterne" (Mässig)
    2:090:30
  11. 11.
    Schubert: Auflösung, D. 807: "Verbirg dich, Sonne" (Nicht zu geschwind)
    2:490:30

More by Franz Schubert

More Franz Schubert

Listen to Schubert: Lieder now.

Listen to Schubert: Lieder in full in the Spotify app

  • © 2004 EMI Records ltd
  • as shown. The copyright in this sound recording is owned by EMI Records Ltd. This compilation ℗ 1996 by EMI Records Ltd.